Schulprogramm: Schule mit Idee

(Auszeichnung durch das Kultusministerium 2000)
   
 
Thema des Projektes:
Verbesserung des Schulalltages durch gezielte Arbeit im Projekt "Miteinander umgehen" - das Verhältnis zwischen Schülern- Lehrern und untereinander.
Ursprung der Idee:
Pädagogischer Tag mit Lehrern und Schülern im Frühjahr 2000
Zielbeschreibung:
- Erarbeitung von Unterrichtsbausteinen (Stationenlernen) zum Thema "Miteinander umgehen", die bei Bedarf von Lehrern eingesetzt werden
- Beginn des Projektes "Schüler schlichten Streit"
 - das bereits bestehende Projekt "Schuljugendarbeit" am Nachmittag erhält Unterstützung durch Sozialarbeiter, die über einen freien Träger die pädagogische Arbeit der Schule unterstützen und erweitern