Peeraten

Multiplikatorausbildung der Klassen 8 ab Schuljahr 2013-14

Wir, das sind 12 Schüler der Klassenstufe 8, nehmen einmal im Monat während der Schulzeit für drei Stunden an einer Multiplikatorausbildung teil.

Das Projekt umfasst 10 Seminare.

In den Seminaren geht es um die Aufklärung zum Thema Drogen, u. A. um:

 

- Suchtentstehung

- Gebrauch/ Missbrauch/ Abhängigkeit

- die Rolle der eigenen Persönlichkeit

- das Suchthilfesystem

- Kommunikation

- legale und illegale Drogen

- Jugendschutzgesetz

 

Vermittelt wird dies in der Ausbildung durch methodische Arbeiten wie Rollenspiele, Collagen und spielerische Aufgaben. Inhalt eines Seminars ist der Besuch einer Fachklinik.

 

Zum Ende des Projektes soll eine präventive Aktion in Form eines Projekttages durchgeführt werden.

 

http://www.suchtpraevention-sachsen.de/fachstelle-chemnitz/angebote-der-fachstelle-chemnitz/peeraten/